HOME
Schon wieder ein Lernprogramm - das alles kann?

Lernprogramme gibt es wie Sand am Meer, und genauso schwierig wie aus einer Hand voll Sand das richtige Sand-Korn herauszupicken, ist die Auswahl von Lernprogrammen!

Zu Beginn war unser Ansatz nicht "professionell" Lernprogramme zu schreiben, sondern unseren Kindern zu helfen.

Bisher ist ein Lernprogramm fertig und weitere in Arbeit. D.h., wir stehen noch am Anfang!

Sehen Sie selbst, was dabei herausgekommen ist...

Unsere erste Rezension aus dem Schulbereich...

Der Mathe II - Tutor stellt ein Lern- und Trainingssystem für die Klassenstufen 1 bis 5 dar, das sich zum Ziel setzt die basalen Elemente der Rechenfertigkeit zu entwickeln, Einsichten in grundlegende Zahlbeziehungen zu automatisieren und die erworbenen Zusammenhänge zu sichern. Der Mathe II - Tutor übernimmt somit Aufgaben, die gemeinhin in so genannten Übungsphasen des Mathematikunterrichts realisiert werden. Mehr... >>>

Der Hintergrund

Üblicherweise geht ein Autor eines Lern­pro­gramms mit dem Ziel an seine Arbeit, "das Beste" Lern­pro­gramm zu schrei­ben, das die Welt je gesehen hat, um das grosse Geld zu scheffeln.

Sie werden vielleich enttäuscht sein, wenn ich Ihnen sage, dass dies nicht unsere Prämisse war. Zuerst sollte es ein Programm werden, welches unseren Kindern beim Lernen hilft, und da unsere Zeit, wie die jeder Eltern, begrentzt war, wurde ein Programm daraus, welches uns Eltern half, die Lernerfolge zu steuern, ohne den üblichen Zeitaufwand der erforderlich wäre, wenn da nicht der PC hilfreich zur Seite stünde.

Der Erfolg

Erst als der Nutzen des Programms nach zwei Jahren regelmässiger An­wen­dung nicht mehr zu übersehen war, fragten wir uns, wäre das nicht etwas für andere Eltern? Natürlich begann die Arbeit erst, als die Entscheidung fiel das Programm zu verkaufen. Wenn Zuhause etwas nicht lief, dann war "Papa"-Service da und half. Entweder durch einfache Tips, oder durch Programmänderung. Doch so konnte man die Software nicht verkaufen. Also musste das "Drumherum" von der Installation bis zur Hilfestellung so umgestellt werden, dass damit auch jemand arbeiten kann, der weiter als 5 Minuten Fussweg wohnt.

Was ist anders bei unseren Lernprogrammen?

Der "Lernteil" für den Schüler ist - auf den ersten Blick - eher einfach gehalten. Keine neue Erfindung, aber der bekannte grafische Schnick­schnack bei üblichen Lern­programmen lenkt Kinder nur ab. Also, zurück zum Minimalismus, könnte man sagen.

Die eigentliche Power steckt, wie bei einem Auto, unter der Haube. Kindern ein Lernprogramm in die Hand zu geben, bei dem sie machen können was sie wollen, bedeutet rausgeschmissenes Geld.

Kinder brauchen Anleitung und Führung, aber auch Kontrolle! Deshalb 'leiten', 'führen' und 'kontrollieren' unsere Lernprogramme den Schüler, nach Vorgabe, z. B. durch die Eltern, oder auch durch Lehrer oder andere Tutoren. Durch Anpassung der Vorgaben, im stofflichen und zeitlichen Umfang, werden dem Schüler - seinem aktuellen Lernanforderungen - angepasste Übungen vorgegeben, die dieser ohne Aufsicht im Rücken durchführen kann. Trotzdem kann ein Elternteil innerhalb von wenigen Sekunden kontrollieren, ob und wie erfolgreich die Übungen heute, oder in den vergangenen Tagen waren.

Darüber hinaus können die Übungen noch im Detail betrachtet und ggf. ausgedruckt werden.

Das Programm

Hier finden Sie eine Kurz­beschreibung und einen Überblick über die Funk­tionen des Mathe II - Tu­tors..

Das Handbuch

Werfen Sie einen Blick in das Handbuch und ver­schaffen Sie sich einen 'ersten' Eindruck von den Möglichkeiten, die die Lernsoftware bietet.

Die Software

Laden Sie sich eine Testversion herunter, und überzeugen Sie sich von den Möglichkeiten des Mathe II - Tutors.

Prominente Stimme

Es gibt nur eins, was auf Dauer teurer ist als Bil­dung:

Keine Bildung!

(John F. Kennedy)

Der Shop

Wenn Sie bereits eine Test-Software haben und nun eine Jahres­lizenz erwerben wollen, oder wenn Sie eine Lizenz bestellen wollen, dann besuchen Sie unseren Shop.

Kritik ist die Nahrung des Erfolgs

Egal ob Ihnen unsere Web-Site nicht gefällt, Ihnen etwas an unserem Produkt auffällt oder Sie Anre­gungen zu einem Produkt haben, Sie sind immer willkommen!

Schreiben Sie uns ein kurzes Mail und wir neh­men uns der Sache an.

Wir arbeiten dzt. noch an unserer Web-Präsenz und haben diese bisher nur unter IE 6.0 und Mozilla Firefox getestet. Es kann sein, dass Sie unter anderen Web-Browsern einen 'zertrümmerten' Seitenaufbau erhalten. IE 5.0 ist leider so ein 'Kandidat'. Bitte geben Sie uns Nachricht, mit welchem anderen Webbrowser und welcher Version Sie diese Seiten nicht in Blöcken (Zeitungsstil) formatiert erhalten. Danke!

Der Service

Sie haben Fragen zum Produkt oder wg. Updates?
Schauen Sie rein.
Wir beissen nicht gleich, erst später ;-)

Seitenanfang...

Wer einen Tippfehler findet, darf ihn behalten!

©2003-2004
von Bruenken InformationsTechnik
and his Licensors. All rights reserved.